USP 1 Icon Versandkostenfrei *
USP 2 Icon kostenlose Retouren*
USP 3 Icon Zahlung auf Rechnung+Paypal

Materialinformationen

Das Fundament der Märchenwerkstatt ist das Bekenntnis zur Nachhaltigkeit und Qualität.

“Unsere Kinder werden nur das Wertschätzen was Liebenswert für sie ist. Jedes Stück aus unserer Kollektion ist einzigartig, aber auch vielfältig kombinierbar. Durch die hohe Qualität der Stoffe wird der Wert unsere Kleidungsstücke erhalten bleiben - auch für die nächste Generation. Eine Wegwerfgesellschaft wollen wir nicht unterstützen, das ist uns sehr wichtig", so die Geschäftsührerin und Inhaberin Jana Gillen ( Textilbetriebswirtin). Wir achten bei der Auswahl der verwendeten Materialen auch immer auf Waschbarkeit und einfache Pflege, gerade in der Kollektionen für unsere jüngsten Kunden : )

Merinowolle

Die Märchenwerkstatt Damen Janker und Strickjacken werden traditionell in Bayern gestrickt. Sie bestehen zu 100% aus Wolle. Schafwolle ist eine tierische Naturfaser, ein nachwachsender Rohstoff, der seit Jahrtausenden von Menschen verarbeitet wird. Der größte Teil der Wolle kommt  im Ursprung aus dem australischen Bundesstaat Melbourne. Die dortigen Merinos sind für die Feinheit ihrer Wolle bekannt und auf dem Weltmarkt geschätzt. Merinowolle ist sehr langfaserig und hat aufgrund dessen ausgezeichnete Filzqualitäten. Unsere Janker werden in diesen Qualitäten gemustert und sorgen dafür, dass wir unseren nachhaltigen Qualitätsanspruch und besten Tragekomfort für unsere Kunden erreichen.

Baumwolljersey

Unsere T-Shirts sind aus feinem Baumwolljersey. Der Stoff fühlt sich weich ud geschmeidfig auf der Haut an, ist dehnbar und hat ein feines Maschenbild, so dass die hanfdgefertigten Drucken und Applikation besonders schön zur Geltung kommen. Unsere Jersey sowie die Shirts werden in Tschechien nach höchsten Standard produziert. Eine Zertifizierung durch den Öko-Tex Standard 100, der die Gesundheit und Hygiene der hergestellten Produkte nachweist, ist selbstverständlich.

Konfektionsstoffe

Auf internationalen Messen und auch bei regionalen Stoffhändlern und Webern suchen wir die schönsten Stoffe für unsere Kollektionen aus. Dabei arbeiten wir vom klasssichen Druck aus Österreich, auch mit amerikansichen Patchwork Stoffen oder in kleiner Manufaktur hergstellten, bestickten Stoffen aus Frankreich. Oft nur in kleiner Stückzahl produziert, entstehen so wunderbare Unikate. 

Zuletzt angesehen